erlaubnis

Wer gewerbsmäßig  für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten möchte, benötigt die Erlaubnis der zuständigen Behörde nach § 11 Abs.1 Satz 1 nr.8f TSchG. 

Diese Erlaubnis wurde mir vom Veterinär/- und Ordnungsamt der Stadt Mönchengladbach erteilt, und kann auf Wunsch weiterer Behörden eingesehen werden.