Mantrailing Mönchengladbach

Hundeschule für Mantrailing und Verhaltensberatung

Über mich

 Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht...

...und so bin ich gegangen und habe mir meine Träume erfüllt. Zuerst habe ich die Ausbildung zur "TierPhysiotherapeutin für Hunde und Pferde" absolviert, und im Anschluss die Ausbildung zum "Hundetrainer nTR" begonnen. 

Tiere waren immer schon meine Leidenschaft. Aufgewachsen bin ich in einer großen Familie, in der es immer Hunde und Vögel und später dann auch Pferde und Katzen gab.

Ich reite seit ich 10 bin, und habe eigene Hunde, Pferde und Katzen seit meinem 18. Lebensjahr. Seit dem Jahr 2000 habe ich mich der Reitsportdisziplin "Distanzreiten" verschrieben. Ich war mehrfache Rheinische Meisterin, dritte und vierte bei den NRW Meisterschaften, und als Krönung NRW Meistern 2014. Das alles habe ich erreicht mit meinen Haflingern Antigone und Argentino, und mit der großen und selbstlosen Unterstützung meiner Familie und der meiner Freunde.

Von 2012 - 2018 war ich Regionalbeauftragte Rheinland für den Verein Deutscher Distanzreiter und Fahrer e.V., und zuständig für die Genehmigung und die Aufsicht der sportfachlichen Ausrichtung der Distanzritte in der Region Rheinland. Als Mitgründerin der Arbeitsgemeinschaft Rheinischer Klosterritt habe ich über viele Jahre die Turniere und Seminare organisiert, geplant und ausgeführt. Mit meiner Freundin war ich Veranstalterin der AN-Team Distanzen.

Von Juni 2015 - Juni 2017 habe ich meine Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin für Hunde und Pferde bei der ATM – Akademie für Tiernaturheilkunde - absolviert. 

Seit Januar 2017 arbeite ich in meiner eigenen Mobilen Praxis für Physiotherapie für Hunde und Pferde. 

Mit dem Einzug von Polly in mein Leben bin ich der Faszination Mantrailing verfallen, und habe dies zunächst ein paar Jahre nur als Hobby mit ihr ausgeübt. Als dann aber Schröder zu uns kam, wurde aus dem Hobby erst Berufung, und dann ein Beruf.

Mit dem Thema Rettungshundearbeit beschäftige ich mich bereits seit vielen Jahren. Nach ein paar Gehversuchen im Bereich Fläche und Trümmer mit meiner Hündin Polly, bin ich schlussendlich im Bereich Mantrailing gelandet und gestrandet. Seit 2018 bin ich Ausbilderin für Rettungshunde und Leiterin einer Rettungshundestaffel, und seit 2019 führe ich meine Hunde Polly und Schröder offiziell als einsatzfähig geprüfte Rettungshunde im Bereich Mantrailing. 

In meiner Hundeschule biete ich Mantrailing auch als reine Freizeitbeschäftigung für Ihren Hund an.

Zudem besuchte ich in den letzten Jahren viele Workshops, Seminare und Lehrgänge zu Themen wie: 

  • Mantrailing im Gebäude
  • Mantrailing Intensiv Seminare
  • Mantrailing Einsatzseminare
  • Verhalten im Einsatz
  • Zusammenarbeit taktisches Geschehen Mantrailer und Flächensuchhunde
  • Sprechfunk innerhalb der BOS, Orientierung und Navigation nach Koordinaten
  • Erste Hilfe Kurse für Mensch
  • Erste Hilfe Kurse für Hunde
  • Seminar: Soziale Grundlagen, vom Wolf zum Hund
  • Seminar: Lerntheorien
  • Seminar: Bindung, Vertrauen, Beziehung, Erziehung, Menschen und Hunde
  • Seminar: Coaching für Hundetrainer 1 + 2
  • Seminar: Medizinische Grundlagen beachten in der Hundeerziehung 
  • Hundesymposium (Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse (Prof. Dr. Kurt Kotrschall, Trauma und Stress (Maria Hense), Straßenhunde (Stefan Kirchhoff), Modernes Hundetraining (Kathrin Schar))
  • „BEIßT ER ODER BEIßT ER NICHT? – BISSPRÄVENTION UNTER DER LUPE“
    – mit Aurea Verebes
  • Positive Psychologie für Hunde - Stärken fördern statt Schwächen bekämpfen
    - mit Christina Sondermann